Selbstbesinnung

Unser Alltag ist oft hektisch, aufreibend, herausfordernd, energieraubend. Das fördert nicht unbedingt unsere Kreativität, Zuversicht oder Lebensfreude. Ganz im Gegenteil. Es belastet unsere Nebennieren (Adrenalin/Cortisol-Ausschüttung), bringt unseren Serotonin- und Melatonin-Haushalt durcheinander und trägt zu körperlichem, emotionalem und seelischem Ungleichgewicht bei.

Im Selbstbesinnungscoaching schaffen wir Raum und Zeit, um aus dem Alltagstrott auszusteigen, um zu entspannen und um voll und ganz bei sich anzukommen.

Ich unterstütze Dich nicht nur dabei, im Laufe des Coachings abzuschalten und Energie zu tanken. Ich gebe Dir zudem Übungen und Werkzeuge an die Hand, die Du in heißen Phasen des Tages direkt anwenden kannst und welche, die Du alltäglich, z. B. morgens oder abends, machen kannst, um erst gar nicht aus der Bahn geworfen zu werden. Dabei gehe ich gezielt auf Deine Bedürfnisse ein und erarbeite gemeinsam mit Dir jene Methoden, die Du gut und rasch zu Deinem Wohl umsetzen kannst.

Sei der/die Erste, der/die diesen Beitrag teilt.