Über mich

Nach meiner Matura 1993 an der Höheren Technischen Lehranstalt für EDV und Organisation führte mich mein beruflicher Weg zunächst in die Welt der Maschinen. Knapp 20 Jahre lang war ich in, national und international tätigen, Klein- und Mittelbetrieben im technischen Bereich als Supporterin, Consultant, Projektmanagerin, System- und Netzwerkadministratorin, Assistentin sowie Team-, Abteilungs- und Seminarleiterin tätig.

Innerhalb dieser 20 Jahre durfte ich zwei Söhnen das Leben schenken, ich heiratete den Vater meiner Söhne, mit dem ich heute noch Haus und Bett teile, und führte, im Grunde, ein normales und zumeist glückliches Leben. Einzig meine Gesundheit forderte mich zusehends und so hatte ich ab 2003 einige Erkrankungen zu überstehen, die zu tiefgreifenden Veränderungen in meinem Denken, Tun und Sein führten.

Die Schulmedizin mit ihren Heilmethoden halfen bei meiner Gesundung nur bedingt und ein Zufall führte mich 2008 zu Patricia Angove, eine spirituelle Heilerin und Lehrerin aus Cornwall, England. Neben klassischen Heil- und Trainingsmethoden (nach wie vor war ich – soweit gesundheitlich und familiär möglich – im IT-Bereich tätig und kam meinen Pflichten nach) erlebte ich nun eine völlig andere Welt, die mir neue Dimensionen eröffnete und mir zu einem gewandelten Bewusstsein verhalf. Patricia Angove wurde meine Lehrerin und Mentorin und ich wurde ihre Organisatorin und Übersetzerin.

Meine persönliche Bewusstseinsentwicklung und die damit einhergehenden Veränderungen animierten mich, mich fortzubilden und so absolvierte ich über die Jahre zahlreiche konventionelle und unkonventionelle Ausbildungen, aufgrund derer ich heute diese zusätzlichen Berufsbezeichnungen führen darf: Trainer and Facilitator for Transformational Healing™, Touch for Health-Kinesiologin, Tools of The Trade-1 Practitioner, zert. PentaDesign®-Coach, HealthDesign-Coach, smoveyANGEL, Erwachsenentrainerin (Bildungs- und Berufsberatung, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung), Durchlichtungsanalytikerin, Lektorin & Korrektorin, Psychologische Beraterin personzentrierter Ansatz nach Paul Rogers (Status 05/2020 “unter Supervision”).

Dieser Bewusstseinswandel resultierte in einer völlig neuen Entwicklung meiner Selbst und so wurde aus der einstigen computerlastigen Businesswoman eine Businesslady mit wirtschaftlichem, wissenschaftlichem und spirituellem Background, die ihr kreatives, intuitives und empathisches Talent gekonnt einzusetzen vermag, um Menschen auf ihrem individuellen Weg zu begleiten und um sie dabei zu unterstützen, ein neues Bewusstsein für sich und ihre Welt zu entwickeln.

Zudem entdeckte ich meine kreative Ader wieder und veröffentlichte 2011 und 2014 meine ersten beiden Bücher (Eigenverlag, Books on Demand): „Das tollpatschige Schaf Leo“ und „Der krumme Baum Alois“. Kleinere Buchprojekte für soziale Zwecke, die nicht auf dem öffentlichen Buchmarkt erhältlich sind, runden mein Autorensein ab. 2013 entwickelte ich außerdem das, für therapeutische Zwecke nutzbare, Kartenset „Raus aus der Angst, rein ins Vergnügen“, welches mittlerweile ausverkauft ist.

Mein umfangreiches Wissen, meine tiefgreifenden Lebenserfahrungen und meine innewohnenden Begabungen nutze ich mit Freude und Passion, um Menschen intuitiv und individuell zu begleiten, um wertvolle Impulse zu setzen und um einzigartige Ideen zu vermitteln, auf dass sich das uneingeschränkte bewusste Sein in völligem Bewusstsein entfaltet.